23 Juni 2013

Eindrücke: Animal Crossing: New leaf

Hallo ihr Lieben,


gestern habe ich mir mal etwas anderes als Kosmetik gegönnt und zwar: Animal Crossing: New leaf für meinen Nintendo 3DS. :)

Heute gibt es also mal einen etwas anderen Post ;) Ich möchte euch einfach mal ein paar Eindrücke von dem Spiel zeigen :)






Das bin ich :D so sehe ich aus, wenn ich nicht grade von Bienen gestochen wurde :bb


Außerdem kann man über W-LAN Problemlos (außer wenn die Verbindung nicht so gut ist wie bei mir) mit anderen zusammen spielen, entweder du besuchst sie oder sie dich. Das ganze lässt sich über die Homepage organisieren, dort gibt es eine Kategorie: 3DS Freundescode Austausch


Man merkt die Qualität ist viel besser und sie haben das Spiel generell sehr gut gestaltet. Das Spiel hat definitiv nen Suchtfaktor und wird nicht so schnell langweilig wie das vorherige :)


Habt ihr das Spiel auch?  Wie findet ihr es? :))

Kommentare:

  1. Ich habe noch das alte Animal Crossing,ich liebe es!Solche Art von Posts ist toll!:)

    choconistin.blogspot.de ,lg♥

    AntwortenLöschen
  2. ohh ich habe das früher so gerne gespielt! :D

    -> Blog: Zendeba

    AntwortenLöschen
  3. Süß :D Ich hab Animal Crossing nie gespielt, aber ich spiele sehr gerne die Harvest Moon Spiele, das ist änhlich, nur komplexer und ist glaube von den selben Entwicklern :) Hab dich getaggt, würde mich freuen, wenn du mitmachst :) lg Cornaline

    AntwortenLöschen
  4. Ich war eine ziemlich lange Zeit ein Animal Crossing Suchti :P Das spiel ist toll!
    Liebe Grüße
    Sofie

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Animal Crossing :D hab aber leider keinen 3Ds

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab das Spiel auch! :)
    Hab ganz viele AC-Freunde in einer Facebook Gruppe gefunden uns spiele da regelmäßig mit ^.^

    AntwortenLöschen